Ausgabe 11-12 2016
MEYTECnewsletter
<< zurück zum Newsletter
News: Telemedizin und Medizintechnik

Neues Teleneurologie-Netzwerk MHH TNN in Niedersachsen

Im Juni 2016 ging ein neues telemedizinisches Netzwerk in Niedersachsen an den Start: das Teleneurologie-Netzwerk MHH TNN. Die Neurologische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover stellt ihre Expertise fünf Kooperationskliniken rund um die Uhr zur Verfügung. Die technische Ausstattung für die Kliniken und das Zentrum hatte MEYTEC übernommen.

- Weitere Informationen: Helios Kliniken Online / DEWEZET Online

 

MHH/Kaiser   Dewezet
Quelle: MHH/Kaiser, PD Dr. Hans Worthmann, Oberarzt an der MHH-Klinik für Neurologie und Koordinator des Teleneurologie Netzwerks während eines Telekonsils   Quelle: Dewezet, „Mit dem Teledoc können unsere Internisten per Videokonferenz einen Neurologen heranziehen“, sagt Ariane Hankemeier, Neurologin am Sana-Klinikum Hameln-Pyrmont.

MEYTEC als Aussteller auf dem WSC in Hyderabad (Indien)

Vom 26. bis 29.Oktober 2016 fand in Hyderabad (Indien) der 10. World Stroke Congress statt. MEYTEC präsentierte dort die ausgewählten und sich in der Praxis bewährten telemedizinischen sowie medizintechnischen Versorgungskonzepte für die Akutversorgung von Schlaganfallpatienten. Mit über 1 Million Schlaganfallpatienten pro Jahr ist Indien besonders betroffen. Als Entwickler, Anbieter sowie Integrator von innovativen telemedizinischen- und medizintechnischen Lösungen sieht MEYTEC durchaus ein hohes Potenzial für den Einsatz eigener Lösungen in der Region. Außerdem war WSC 2016 ein Meeting-Point, um die bestehenden sowie neuen Projekte zusammen mit den MEYTEC Partnern zu besprechen.
- Weitere Informationen: wsc.kenes.com

 

MEYTEC auf der WSC   MEYTEC auf der WSC in Indien
MEYTEC auf dem 10. World Stroke Congress in Hyderabad

MEYTEC als Aussteller auf dem UK Stroke Forum in Liverpool

Vom 28. bis 30.11.2016 fand in Liverpool (Großbritannien) die 11. UK Stroke Forum Konferenz statt. Diese Konferenz zählt in Großbritannien zu den größten multidisziplinären Schlaganfallkonferenzen, welche jährlich mit über 1.500 Delegaten besucht wird. Auch in diesem Jahr war es für MEYTEC eine gute Möglichkeit, die Highlights dem Fachpublikum im Großformat zu präsentieren. Der Leiter von Global Projects bei MEYTEC Philip Eccles führte Gespräche über die Weiterentwicklung laufender Projekte sowie besprach neue Kooperationsmöglichkeiten mit den interessierten Fachbesuchern.

- Weitere Informationen: www.stroke.org.uk/../uk-stroke-forum/  

MEYTEC auf dem UK Stroke Forum
©2009 MEYTEC GmbH Informationssysteme
Redaktion: MEYTEC GmbH Informationssysteme | Design, Herstellung und Vertrieb: MCALL GmbH Marketing & Vertrieb
Informationen zur An- und Abmeldung erhalten Sie unter newsletter.meytec.com